fbpx

Mit dem Wohnmobil durch Spanien

Wohnmobilstellplätze | Reisetipps | Inspiration | Informationen

Spanien mit dem Wohnmobil 

Eine Wohnmobilreise durch Spanien ist ein Synonym für Sonne, Strand, Sangria und leckere Tapas! Strandliebhaber können Stunden damit verbringen, die schönsten Strände vom Norden bis zum Süden des Landes zu bewundern. Der grüne Norden ist ideal für Wohnmobilisten, die gerne in der Natur sind und vielleicht sogar einen Teil des berühmten Jakobsweges gehen möchten. Eine Reise mit dem Wohnmobil durch Spanien ist mit Regionen wie der Rioja auch für Weinliebhaber ideal. Kurz gesagt: In Spanien kann jeder Spaß haben!

¡Buen viaje!

Hauptstadt                 Madrid
Einwohnerzahl          46,94 Millionen (2019)
Sprache                       Spanish
Fläche                          505.992 km2
Währung                     Euro
Wohnmobile              +80.000

Wohnmobilstellplatze in Spanien

Ein vielseitiges Land, das mit dem Wohnmobil sehr leicht zu entdecken ist. Fahren Sie mit Ihrem Wohnmobil oder Wohnmobil entlang der Costa del Sol oder durch das atemberaubend schöne Landesinnere. Spanien hat für jeden viel zu bieten. Wählen Sie aus fast 700 verschiedenen Reisemobilstellplätzen im ganzen Land.

Image

Mehr Inspiration

Stellplätze in Spanien

EmpordArea Palamos Spanien
Paraiso Wohnmobil Calpe Spanien
Area Massis del Montgri Bellcaire d'Emporda Spanien
Camper Park Carboneras
Wohnmobilpark Valencia Valencia Spanien
Gascones Camper Sierra Madrid
Camperstop-App Andorid
Camperstop-App iOs
Wohnmobilreise durch Spanien

Wohnmobil-Reise durch Spanien

Spanien hat viele schöne Städte, die man mit dem Wohnmobil entdecken kann. Sie haben alle ihren eigenen Charakter. Nehmen Sie zum Beispiel die Hauptstadt Madrid, die sich wirklich wie eine Metropole anfühlt! Oder nehmen Sie Barcelona, das sich trotz seiner Größe mediterran anfühlt und natürlich das Zentrum des Künstlers Gaudí ist. Es ist auch wunderbar direkt am Strand gelegen. Beide Städte sind mit dem Wohnmobil leicht zu erkunden, und es gibt mehrere Reisemobilstellplätze in unmittelbarer Nähe des Zentrums. Möchten Sie während Ihrer Wohnmobilreise durch Spanien wandern? Dann machen Sie sich auf den Weg in die wunderschöne Natur, die Spanien ebenfalls zu bieten hat, wie die spektakulären Berge im Parque Nacional de Los Picos de Europa oder den wüstenartigen Parque Nacional de Sierra Nevada. Und natürlich dürfen wir die Küsten nicht vergessen, wo Sie die spanische Sonne vor Ihrem Reisemobil mit einer guten Sangria genießen können!

Wohnmobilreise durch Spanien

Stellplätze in Spanien

Das Land ist voll von schönen Wohnmobilstellplätze. Nehmen Sie zum Beispiel den Reisemobilstellplatz Playa de San Juan in Alicante, wo Sie nur wenige Gehminuten vom Strand entfernt sind, oder fahren Sie zum Strand in der Nähe von Málaga vom Wohnmobilstellplatz Area Malaga Beach. Auch der Norden Spaniens ist wunderschön mit dem Reisemobil zu erkunden. Hier sind Sie zum Beispiel mitten in der Natur im Parque Nacional de Los Picos de Europa auf dem gleichnamigen Wohnmobilstellplatz. Im Landesinneren gibt es nicht so viele Wohnmobilstellplätze wie an den Küsten, aber mit Hilfe der Camperstop-App oder Wohnmobilführern findet man auch dort schnell einen Stellplatz!

Hier finden Sie das gesamte Angebot an Wohnmobilstellplätze in Spanien.

Bitte beachten Sie: wichtige Gesetzesänderung

In Katalonien ist es jetzt nur noch erlaubt, 48 Stunden auf einem Reisemobilstellplatz zu bleiben.

Wohnmobilreise durch Spanien

Wohnmobilrouten durch Spanien

Auf einer Wohnmobiltour durch Spanien werden Sie viele schöne Sehenswürdigkeiten entdecken. Sie wollen nichts verpassen? Diese Route durch die Höhepunkte Nordspaniens führt Sie u. a. an San Sebastian, Pamplona und Bilbao vorbei. Reisen Sie auch gerne in den sonnigen Süden Spaniens? Dann ist diese Wohnmobilroute entlang der Südküste Spaniens genau das Richtige für Sie. Die Route führt Sie von Gerona nach Sevilla und Sie werden jedes Mal eine andere Atmosphäre erleben. Barcelona ist eine echte Metropole, Gibraltar ist ein Stück Großbritannien in Spanien und Sevilla wirkt durch die maurischen Einflüsse sehr romantisch. Auch im Landesinneren ist es einfach, eine Reisemobiltour zusammenzustellen. Entdecken Sie zum Beispiel die Gegend um Madrid, wo Sie so schöne Städte wie Toledo und Salamanca finden.