fbpx

Mit dem Wohnmobil durch Spanien

Spanien mit dem Wohnmobil 

Wenn man an eine Wohnmobilreise durch Spanien denkt, denkt man sofort an Sonne, Strand, Sangria und leckere Tapas! Strandliebhaber können sich stundenlang die schönsten Strände vom Norden bis in den Süden des Landes anschauen! Der grüne Norden ist perfekt für den Wohnmobilisten, der sich gerne in der Natur aufhält und vielleicht sogar ein Stück des berühmten Camino de Santiago mitnehmen möchte. Eine Reise durch Spanien eignet sich auch für Weinliebhaber, wobei es Regionen wie die Rioja zu entdecken gibt! Kurzum: In Spanien kann sich jeder amüsieren!

¡Buen viaje!

 

Hauptstadt                 Madrid
Einwohnerzahl          46,66 Millionen (2018)
Sprache                       Spanish
Fläche                          505.992 km2
Währung                     Euro
Wohnmobile              +30.000

Wohnmobilstellplatze in Spanien

Ein vielseitiges Land, das mit dem Wohnmobil sehr leicht zu entdecken ist. Fahren Sie mit Ihrem Wohnmobil oder Wohnmobil entlang der Costa del Sol oder durch das atemberaubend schöne Landesinnere. Spanien hat für jeden viel zu bieten. Wählen Sie aus fast 700 verschiedenen Reisemobilstellplätzen im ganzen Land.

Image

Mehr Inspiration

Stellplätze in Spanien

Area Massis del Montgri Bellcaire d'Emporda Spanien
Wohnmobilpark El Globo Soses Spanien
Wohnmobilpark Valencia Valencia Spanien
Paraiso Wohnmobil Calpe Spanien
EmpordArea Palamos Spanien
Autocaravaning La Granja Torroella de Montgri Spanien
Camperstop-App Andorid
Camperstop-App iOs

Wohnmobil-Reise durch Spanien

Spanien hat viele schöne Städte, die es mit dem Wohnmobil zu entdecken gilt, jede mit ihrem eigenen Charakter. Zum Beispiel die Hauptstadt Madrid, die sich wirklich wie eine Metropole anfühlt! Oder nehmen Sie Barcelona, das sich trotz der Größe der Stadt mediterran anfühlt und natürlich das Zentrum des Künstlers Gaudí ist und sich direkt am Strand befindet. Beide Städte sind schön mit dem Wohnmobil zu entdecken, und Sie können in kurzer Entfernung vom Zentrum mehrere Wohnmobil-Stellplätze finden. Gehen Sie während Ihrer Wohnmobilreise in Spanien gerne zu Fuß? Dann besuchen Sie die schöne Natur, die Spanien ebenfalls zu bieten hat, wie zum Beispiel die spektakulären Berge im Parque Nacional de Los Picos de Europa oder den wüstenähnlichen Parque Nacional de Sierra Nevada. Und natürlich dürfen wir auch die Küsten nicht vergessen, wo Sie mit einem leckeren Glas Sangria in der Hand vor Ihrem eigenen Wohnmobil die spanische Sonne genießen können!

Restaurant Can Pau Cantallops Spanien
Camperstops Spanien

Stellplätze in Spanien

Das Land ist voll von schönen Reisemobilstellplätze. Nehmen Sie zum Beispiel den Wohnmobilstellplätz Playa de San Juan in Alicante, wo Sie sich nur wenige Gehminuten vom Strand entfernt befinden, oder fahren Sie vom Stellplatz Area Malaga Beach zum Strand in der Nähe von Málaga. Auch der Norden Spaniens ist wunderschön mit dem Wohnmobil zu entdecken. Hier sind Sie zum Beispiel im Parque Nacional de Los Picos de Europa an der gleichnamigen Stellplatz von der Natur umgeben. Im Landesinneren gibt es im Vergleich zu den Costas nicht so viele Wohnmobil-Stationen, aber mit Hilfe der Camperstop-App oder Wohnmobil-Führer finden Sie auch hier schnell eine Wohnmobil-Station!

 

Weitere Tipps für Ihre Reise nach Spanien

Während Ihrer Wohnmobilreise durch Spanien müssen Sie ein Warndreieck und reflektierende Sicherheitswesten mit sich führen. Außerdem sind Gasflaschen oft nicht gefüllt, wenn sie nicht in Spanien gekauft wurden, weshalb es ratsam ist, vor Ihrer Reise zu prüfen, wo Sie sie kaufen können.