fbpx

Mit dem Wohnmobil durch Dänemark

Wohnmobilstellplätze | Reisetipps | Inspiration | Informationen

Mit dem Wohnmobil durch Belgien

Wohnmobilstellplätze | Reisetipps | Inspiration | Informationen

Dänemark mit dem Wohnmobil 

Natürlich kennen wir alle Dänemark von Lego und seiner Geschichte mit den Wikingern. Aber das Land bietet noch viel mehr für Ihren Wohnmobilurlaub! Zum Beispiel die lebendige Hauptstadt Kopenhagen, die man vom Wohnmobilstellplatz aus leicht mit dem Fahrrad erkunden kann. Aber auch der Rest des Landes ist es wert, während Ihres Wohnmobilurlaubs entdeckt zu werden. Sie können zum Beispiel mit dem Wohnmobil eines der vielen schönen Naturgebiete Dänemarks besuchen. Die Natur ist sowohl an der Küste als auch im Landesinneren zu finden. Eine Kombination aus Stadt und Natur findet man auf einer wunderschönen Wohnmobilroute durch das Land.

God tur!

Hauptstadt               Kopenhagen
Einwohnerzahl        5,80 Millionen (2019)
Sprache                     Dänish
Fläche                        43.094 km2
Währung                   Dänische Krone (DKK)
Wohnmobile            +11.000

Motorhome stopovers in Denmark

A small country with a lot of beautiful nature. Have you ever driven on the beach with your motorhome? No, this is possible in Denmark!

Choose from over 375 camperstops.

Click here to explore Denmark

Click here to explore Denmark.

Camperstop Europe Facebook

Mehr Inspiration

Stellplätze in Dänemark

Grønjøh Strand Camping Løkken Dänemark
Camp Hverringe Dalby Dänemark
Ballum Camping Husum-Ballum Dänemark
Hovborg A Camping Hovborg Dänemark
ringkbing
P-plads pa Grenen i Skagen Dänemark
Camperstop-App Andorid
Camperstop-App iOs
Wohnmobilreise durch Dänemark

Wohnmobil-Reise durch Dänemark

Während Ihrer Wohnmobilreise durch Dänemark können Sie viel unternehmen und erleben! Natürlich darf ein Besuch der Hauptstadt Kopenhagen während Ihres Wohnmobilurlaubs nicht fehlen. Aber auch die zweitgrößte Stadt des Landes, die quirlige Studentenstadt Aarhus, ist einen Besuch wert. Außerdem ist die weite und vielfältige Natur des Landes wirklich atemberaubend. An der Küste finden Sie lange Sandstrände, die zu schönen Spaziergängen einladen, und im Landesinneren können Sie in den Wäldern und an den vielen schönen Seen entspannen. Immer mehr Standorte im ganzen Land sind auch für Wohnmobile geeignet. Dänemark ist aufgrund der relativ kurzen Entfernungen ein perfektes Ziel, um Natur und Stadt in kurzer Zeit während Ihrer Wohnmobilreise zu kombinieren! Vergessen Sie nicht, ein Warndreieck und eine Warnweste mit auf Ihre Wohnmobilreise nach Dänemark zu nehmen, denn diese sind Pflicht.

Wohnmobilreise durch Dänemark

Stellplätze in Dänemark

Dänemark verfügt über etwa 375 Wohnmobilstellplätze, die gleichmäßig über das ganze Land verteilt sind, und es kommen ständig neue hinzu. Das macht das Land zu einem idealen Ziel für Ihre Reise mit dem Wohnmobil! Neben der Hauptstadt Kopenhagen, die man bequem mit dem Wohnmobil besuchen kann, ist auch die zweitgrößte Stadt des Landes, Aarhus, einen Besuch auf einer Wohnmobilreise durch Dänemark wert! Was die Natur betrifft, so ist das offene Gebiet am Wattenmeer wegen der vielen Vögel, die dort leben, ein Muss. Sie können auch im Camperdorf an der nördlichsten Spitze Dänemarks übernachten: Skagen. Da sich das Wasser der beiden Meere, die hier zusammentreffen, nicht vermischt, hat man eine wunderschöne Aussicht!

Hier finden Sie das gesamte Angebot an Wohnmobilstellplätze in Dänemark.

Wohnmobilreise durch Dänemark

Wohnmobilrouten durch Dänemark

Während Ihrer Wohnmobilreise durch Dänemark ist es sehr empfehlenswert, (einen Teil) der Margeriten Route zu fahren. Diese Wohnmobilroute führt Sie zu den schönsten Orten Dänemarks. Denken Sie an die Natur des Stenbjerg Landingsplads Nationalpark Thy oder an Ribe, die älteste Stadt Dänemarks, wo Sie einen Einblick in das frühere Leben bekommen. Dieser Reisemobil-Roadtrip hat keine festen Start- und Zielpunkte und passt daher immer zu Ihrer Wohnmobilreise durch das schöne Dänemark. Empfehlenswert ist auch eine Wohnmobilreise entlang der dänischen Küste. Hier finden Sie u.a. die Küstenstadt Skagen. Dies ist der nördlichste Punkt des Landes, und das Besondere daran ist, dass hier zwei Meere aufeinander treffen, was man buchstäblich sehen kann! Sie können auch einen schönen Spaziergang am Strand machen oder das Zentrum der Künstlerstadt Skagen besuchen.