fbpx

Mit dem Wohnmobil durch Dänemark

Dänemark mit dem Wohnmobil 

Wir alle kennen Dänemark von seinem Lego und seiner Geschichte mit den Wikingern, von denen es an einigen Stellen noch Spuren zu bewundern gibt. Aber das Land hat noch viel mehr zu bieten! Die lebendige Hauptstadt Kopenhagen, die viele Attraktionen bietet und vom Wohnmobilstellplatz aus leicht mit dem Fahrrad zu entdecken ist. Aber auch der Rest des Landes ist auf Ihrer Reise mit dem Wohnmobil auf jeden Fall eine Entdeckung wert. Besuchen Sie zum Beispiel eines der vielen Naturgebiete Dänemarks, die Sie sowohl an der Küste als auch im Landesinneren finden. Vergessen Sie nicht, die köstliche skandinavische Küche zu genießen, in der viele Naturprodukte verwendet werden.

God tur!

 

Hauptstadt               Kopenhagen
Einwohnerzahl         5,70 Millionen (2018)
Sprache                     Dänish
Fläche                         43.094 km2
Währung                   Dänische Krone (DKK)
Wohnmobile            +10.000

Motorhome stopovers in Denmark

A small country with a lot of beautiful nature. Have you ever driven on the beach with your motorhome? No, this is possible in Denmark!

Choose from over 375 camperstops.

Click here to explore Denmark

Click here to explore Denmark.

Camperstop Europe Facebook

Mehr Inspiration

Stellplätze in Dänemark

Ballum Camping Husum-Ballum Dänemark
Hovborg A Camping Hovborg Dänemark
Grønjøh Strand Camping Løkken Dänemark
Camp Hverringe Dalby Dänemark
Lystbadenhavn Ringkøbing Dänemark
P-plads pa Grenen i Skagen Dänemark
Camperstop-App Andorid
Camperstop-App iOs

Wohnmobil-Reise durch Dänemark

Auf Ihrer Wohnmobilreise durch Dänemark gibt es viel zu tun und zu erleben! Natürlich darf ein Besuch der Hauptstadt Dänemarks während Ihrer Reise mit Ihrem Wohnmobil nicht fehlen! Aber auch die zweite Stadt des Landes, die pulsierende Studentenstadt Aarhus, ist auf jeden Fall einen Besuch wert! Außerdem ist die weite und abwechslungsreiche Natur des Landes wirklich atemberaubend. An der Küste finden Sie lange Sandstrände für einen schönen Spaziergang, und im Landesinneren können Sie sich in den Wäldern und an den vielen schönen Seen entspannen. Sie können Ihr Wohnmobil an immer mehr Orten im ganzen Land einsetzen. Aufgrund der relativ kurzen Entfernungen ist Dänemark das perfekte Reiseziel, wenn Sie während Ihrer Wohnmobilreise Natur und Städte in kurzer Zeit miteinander verbinden möchten!

 Greena Yachthafen Greena Dänemark
Stranddänemark mit dem Wohnmobil

Stellplätze in Dänemark

In Dänemark gibt es etwa 375 Reisemobilstellplätze, die gleichmäßig über das Land verteilt sind, und die Zahl der Stellplatze nimmt weiter zu. Dies macht das Land zu einem perfekten Ziel für Ihre Wohnmobilreise! Neben der Hauptstadt Kopenhagen, die mit dem Wohnmobil leicht zu erreichen ist, ist auch die zweite Stadt des Landes, Aarhus, mit dem Wohnmobil gut zu erreichen! Was die Natur betrifft, so ist das offene Gebiet am Wattenmeer wegen der vielen Vögel, die dort leben, ein Muss. An der nördlichsten Spitze Dänemarks können Sie auch mit dem Wohnmobil übernachten: Skagen. Das ist ein schöner Anblick, denn das Wasser der beiden Meere, die hier aufeinander treffen, vermischt sich nicht

 

Weitere Tipps für Ihre Reise nach Dänemark

In Dänemark dürfen Sie sich nur auf Wohnmobilstellplätzen und Campingplätzen aufhalten, es sei denn, Sie haben die Erlaubnis des Eigentümers eines privaten Bereichs. Ein Warndreieck und eine Sicherheitsweste sind obligatorisch, die Sie auf Ihrer Reise mitnehmen müssen.