fbpx
Deutschland freie Wohnmobilstellplätze

15x freie Wohnmobilstellplätze in Deutschland

Möchten Sie während Ihrer Wohnmobilreise in Deutschland auf freien Wohnmobilstellplätzen übernachten? Diese fünfzehn freien Wohnmobilstellplätze sind wunderschön gelegen: mitten im Grünen zum Wandern, am Weinberg oder mit Blick auf einen wild fließenden Fluss. So können Sie die schönsten Orte in Deutschland kostenlos entdecken!

Stellplatz Alken | Alken

In der alten Weinstadt Alken können Sie auf einem kostenlosen Wohnmobilstellplatz übernachten. Verschiedene Fahrradrouten, mit denen Sie das schöne Moseltal entdecken können, führen am Camperdorf vorbei. Sie können zum Beispiel entlang der Mosel radeln, die am Wohnmobilstellplatz vorbeifließt. In Alken können Sie unter anderem die Burg Thurant auf dem Berggipfel bewundern. Die Tatsache, dass die Burg auf römischen Fundamenten errichtet wurde, macht sie zu einer der ältesten Burgen an der Mosel. Natürlich gibt es auch mehrere Weingüter, in denen man die köstlichsten - vor allem weißen - Weine probieren kann.
Deutschland freie Wohnmobilstellplätze
- Übernachten Sie kostenlos mit Ihrem Wohnmobil in der historischen Weinstadt Alken. 

Wanderparkplatz Faurenhau | Aspach

In Aspach finden Sie den kostenlosen Wohnmobilstellplatz Wanderparkplatz Faurenhau. Von diesem Camperdorf aus können Sie einen schönen Spaziergang durch den nahe gelegenen Hardtwald machen. Wenn Sie mit Kindern unterwegs sind, empfehlen wir Ihnen den 1,5 km langen Hardy-Pfad. Auf diesem Pfad lernen die Kinder spielerisch die Bewohner des Waldes kennen. Auf dem Campingplatz gibt es ein Restaurant, in dem Sie sich nach Ihrer Wanderung entspannen können.

Stellplatz Backnang | Backnang

Vom freien Camperdorf in Backnang aus können Sie schöne Wanderungen und Fahrradtouren unternehmen. Wandern oder radeln Sie z. B. entlang der Murr, die am Camperdorf vorbeifließt, oder in den nahe gelegenen Wald. Die Routen führen durch das Camperdorf. Außerdem können Sie auf dem Campingplatz Wasser auffüllen und ablassen und die chemische Toilette reinigen.

Stellplatz Bad Camberg | Bad Camberg

In Bad Camberg übernachten Sie auf einem kostenlosen Wohnmobilstellplatz nur einen Steinwurf vom Stadtzentrum entfernt. Im Stadtzentrum können Sie mehrere schöne Fachwerkhäuser bewundern und in einem der Restaurants eine Mahlzeit oder einen Drink genießen. Wenn Sie aktiv sein wollen, können Sie in der Umgebung der Stadt wandern und Rad fahren. Auf dem Camperplatz ist Strom vorhanden und Sie können die chemische Toilette und den Wassertank reinigen und entleeren.

Saarow-Therme | Bad Saarow

In Bad Saarow können Sie sich in der SaarowTherme vollkommen entspannen. Vom kostenlosen Wohnmobilstellplatz aus sind Sie im Handumdrehen hier. Außerdem können Sie ein erfrischendes Bad im nahe gelegenen Scharmützelsee nehmen oder einen Spaziergang mit Blick auf die vorbeifahrenden Schiffe unternehmen. Auch die waldreiche Umgebung von Bad Saarow eignet sich für einen flotten Spaziergang.

Stellplatz Bad Teinach | Bad Teinach

Bad Teinach liegt am Rande des Schwarzwaldes und ist somit ein wahres Paradies für Wanderer. Zahlreiche Wanderungen führen an dem kostenlosen Wohnmobilstellplatz vorbei. Mit 160 Wanderungen in der Region Bad Teinach - Zavelstein haben Sie die Qual der Wahl! Auch die nahe gelegenen Ruinen des beeindruckenden Klosters Hirsau sind für einen Spaziergang zu empfehlen. Hier befindet sich auch ein Klostermuseum.

Entdecken Sie weitere schöne Orte im Schwarzwald, darunter das historische Freibrug - auch als Hauptstadt des Schwarzwalds bekannt - und Titisee, wo Sie im gleichnamigen See schwimmen und wandern können!

Stellplatz Deudesfeld | Deudesfeld

Die Stadt Deudesfeld gehört zur deutschen Region Vulkaneifel. Die Umgebung ist besonders gut zum Wandern geeignet. Entlang des freien Wohnmobilstellplatzes gibt es mehrere schöne Wanderwege, unter anderem den Meerfelder Pfad. Die Route führt Sie zum Meerfelder Maar, das durch eine Vulkanexplosion vor etwa 80.000 Jahren entstanden ist. In den Sommermonaten kann man an einigen Stellen auch in den See springen, um sich abzukühlen. Wenn Sie lieber mit dem Fahrrad unterwegs sind, ist die Gegend auch dafür gut geeignet. Stellen Sie sich auf einige steile Anstiege ein! Auf dem Wohnmobilplatz gibt es Strom und Sie haben die Möglichkeit, die chemische Toilette zu reinigen und Wasser aufzufüllen und abzulassen.

Sind Sie auf der Suche nach einer schönen Wohnmobilroute durch die deutsche Landschaft? Dann ist die alpine Route sehr zu empfehlen! Auf dieser 450 km langen Strecke passieren Sie die schönsten Orte der deutschen Alpen.

Reisemobilstellplatz Hausdulmen | Dülmen

Die Umgebung des freien Reisemobilstellplatzes Hausdulmen eignet sich hervorragend für eine schöne Fahrradtour - es gibt ein umfangreiches Radwegenetz - und einen Spaziergang. Fahren Sie zum Beispiel zur Wildpferdebahn Dülmen, einem schönen Fleckchen Natur, wo Sie noch eine wilde Pferdeherde bewundern können! Es ist auch der perfekte Ort für ein Picknick mit Blick auf die Herde. Die Herde ist die einzige in Europa, die noch in freier Wildbahn lebt. In den Sommermonaten kann man in der Umgebung auch schwimmen gehen, zum Beispiel im nahe gelegenen Silbersee II.
Deutschland freie Stellplätze
- Sie sind begeisterter Wanderer und Radfahrer? Dann sind Sie auf dem freien Wohnmobilstellplatz in Dülmen genau richtig!

Stellplatz Am Westpark | Werdohl

In Werdohl übernachten Sie auf dem kostenlosen Wohnmobilstellplatz Am Westpark mit Blick auf die Lenne. Das bedeutet, dass Sie hier auch einen schönen Tag beim Angeln verbringen können! Sie können auch einen schönen Spaziergang oder eine Fahrradtour durch die grüne Umgebung des Sauerlandes machen. Auf dem Wohnmobilstellplatz können Sie Wasser auffüllen und ablassen, die chemische Toilette reinigen und den Strom nutzen.

Reichenbergschule | Reichelsheim

Vom kostenlosen Wohnmobilstellplatz an der Reichenbergschule lässt sich die Umgebung hervorragend zu Fuß oder mit dem Fahrrad erkunden. Besuchen Sie zum Beispiel Schloss Reichenberg. In dieser Burg aus dem 12. Jahrhundert können Sie sich im dazugehörigen Café von Ihrer Wanderung oder Radtour erholen. Der Wohnmobilstellplatz verfügt über verschiedene Einrichtungen, darunter Toiletten, Strom und die Möglichkeit, Wasser aufzufüllen und abzulassen.

Während Ihrer Wohnmobilreise durch Deutschland können Sie auch diese 6 Sehenswürdigkeiten bewundern: vom märchenhaften Schloss Neuschwanstein bis zur Hansestadt Bremen.

Felsengarten Kellerei Besigheim e.G. | Hessigheim

In Hessigheim können Sie kostenlos beim Bauern in der Felsengarten Kellerei Besigheim e.G. wohnen. Hier können Sie natürlich die leckersten Weine kaufen. Sie können auch an einer Weinverkostung und einer Besichtigung des Weinbergs teilnehmen. Sie können auch mehrere Touren buchen, bei denen Sie die Weinprobe mit einem schönen Abendessen im nahe gelegenen Besigheim verbinden. Die Umgebung eignet sich auch hervorragend für einen Spaziergang oder eine Fahrradtour. Auf dem Camperplatz gibt es Strom und man kann Wasser tanken.
Deutschland freie Wohnmobilstellplätze
- In Hessigheim können Sie mit Ihrem Wohnmobil kostenlos bei einem Winzer übernachten.

Wohnmobilstellplatz am Parkplatz | Altötting

In Richtung der österreichischen Grenze können Sie am Wohnmobilstellplatz am Parkplatz kostenlos übernachten. Die Kapelle von Altötting ist eine der ältesten in Deutschland. Wegen der hölzernen Statue der Scharze Madonna ist sie ein beliebter Wallfahrtsort. In der Nähe gibt es mehrere Wälder, in denen man schön spazieren gehen kann. Der Wohnmobilstellplatz verfügt über verschiedene Einrichtungen, darunter Toiletten und Strom.

Am Yachthafen | Miltenberg

In Miltenberg können Sie kostenlos im Yachthafen übernachten. Sie haben einen wunderbaren Blick auf den Main und das Schauspiel der vorbeifahrenden Schiffe! Die Fachwerkstadt Miltenberg hat viel zu bieten: Sie können bei einem Spaziergang die vielen Fachwerkhäuser bewundern und im Schloss Miltenberg moderne Kunst bestaunen. Am Wohnmobilstellplatz führen Radwege vorbei, so dass Sie entlang des Mains radeln können.

Wohnmobilstellplatz am Fischofpark | Tirschenreuth

Vom kostenlosen Wohnmobilstellplatz am Fischofpark in Tirschenreuth haben Sie einen Blick auf den Netzbach. In Tirschenreuth können Sie das MuseumsQuartier besuchen, wo Sie alles über alle möglichen Themen erfahren können: von der Geschichte der Stadt bis zum Begründer der bayerischen Sprachwissenschaft Johann Andreas Schmeller. Er wurde hier geboren.
Deutschland freie Wohnmobilstellplätze
- Der freie Wohnmobilstellplatz in Tirschenreuth befindet sich am Netzbach. 

P7 | Sangerhausen

Sangerhausen war früher eine große Industriestadt, bekannt für den Kupfer- und Silberbergbau. Im Bergbaumuseum können Sie alles über die Bergwerke erfahren und einen Teil der alten Bergwerke bewundern. Das Europarosarium besitzt die größte Rosensammlung der Welt. Hier können Sie die schönsten Exemplare bewundern. Im Zentrum von Sangerhausen gibt es zahlreiche Restaurants, in denen man gut essen kann.
In der Camperstop-App finden Sie viele weitere schöne kostenlose Wohnmobilstellplätze in bis zu 30 europäischen Ländern! Die App enthält mehr als 12.000 Wohnmobilstellplätze. Sie können die App auch offline nutzen und sich mit der Navigations-App auf Ihrem Smartphone oder Tablet direkt zur nächsten Übernachtungsstation navigieren lassen.

Image

Neueste Artikel