fbpx
Elsass Wohnmobil

Wohnmobilreise ins Elsass: die besten Reisetipps

Das französische Elsass ist eine wunderschöne Region, die man mit dem Wohnmobil entdecken kann! Unterwegs begegnen Sie wunderschöner Natur mit Stopps an einem der vielen Weingüter, authentischen Dörfern oder einem schönen Schloss. Das macht das Elsass zu einem sehr empfehlenswerten Ziel für Ihre nächste Wohnmobilreise!

Natur

Im Elsass finden Sie viel schöne Natur, angefangen bei den Vogesen. Dieses Gebirge befindet sich in Richtung Schweiz. Der höchste Gipfel ist der Grand Ballon, der etwa 1.424 Meter hoch ist. Ballon ist französisch für "kugelförmig", also ist der Aufsatz tatsächlich kugelförmig. Es ist kein schwieriger Aufstieg und die Wanderung zum Gipfel ist daher für alle Niveaus zu schaffen. Auf dem Gipfel finden Sie das Denkmal der Diables Bleus, das zum Gedenken an die Opfer, die hier im Ersten Weltkrieg gefallen sind, aufgestellt wurde, sowie ein Radar, das für die zivile Luftfahrt konzipiert wurde. Von der Kuppel des Radars haben Sie einen schönen Ausblick! Im Naturschutzgebiet finden Sie auch den schönen Lac Blanc, wo Sie wandern können. Hier finden Sie auch einen Felsen, 'château Hans', von dem aus Sie einen schönen Blick auf den See haben. Der Felsen verdankt seinen Namen einer alten Legende über einen Mann, der in einer Burg über dem Felsen lebte.

Sind Sie auf der Suche nach weiteren schönen Wanderungen, dann führt auch der berühmte Wanderweg GR5 - der vom Hoek van Holland bis nach Nizza verläuft - durch das Elsass. So können Sie mehrere schöne Etappen auf dieser Route fahren! Wenn Sie das Elsass lieber mit dem Fahrrad entdecken möchten, haben wir gute Nachrichten für Sie! Das Gebiet ist dafür bekannt, dass es die meisten Fahrradrouten in Frankreich hat. So können Sie mit dem Fahrrad viele schöne grüne Landschaften im Elsass genießen.

Wein

Das Elsass ist eine gute Gegend für Weinliebhaber, denn die berühmte Route des Vins führt hier durch! Dies ist die älteste und vielleicht berühmteste Weinstraße Frankreichs. Die 170 Kilometer lange Strecke führt von Marlenheim nach Thann. Da die Route von Norden nach Süden durch das Elsass verläuft, bedeutet dies, dass Sie während Ihrer Wohnmobilreise durch das Elsass viele köstliche Weine probieren können. Sie werden an vielen Weindörfern und Weingütern vorbeikommen, deren Bewohner oder Besitzer Ihnen gerne alles über ihre Weine erzählen werden! Nach der Weinlese verfärben sich die Weinberge in ein wunderschönes Goldgelb. Das ist also auch ein guter Zeitpunkt für Ihre Wohnmobilreise ins Elsass! Wenn Sie (einen Teil) der Route des Vins folgen, erkennen Sie das an den Schildern, die den Weg anzeigen. Wenn Sie im September oder Oktober mit dem Wohnmobil durch das Elsass reisen und eine Weinprobe machen möchten, ist es ratsam, in diesen Monaten einen Termin zu vereinbaren! Dies ist eine der geschäftigsten Perioden des Jahres.


Neugierig auf andere schöne Regionen in Frankreich für Ihre nächste Wohnmobilreise? Diese kostenlose Route durch die Normandie und die Bretagne führt Sie vorbei an wunderschönen mittelalterlichen Dörfern, beeindruckenden Küsten und viel Geschichte!

Frankreich Elsass Wohnmobil
- Während Ihrer Wohnmobilreise durch das Elsass werden Sie sicher auf schöne Weinberge wie diesen stoßen!

Städte

Im Elsass finden Sie mehrere lebendige und charakteristische Städte, darunter Straßburg. Hier können Sie die vielen schönen Fachwerkhäuser, die Kathedrale (eine der größten Frankreichs) und verschiedene Museen genießen. Colmar ist eine Stadt, die mit ihren Fachwerkhäusern Straßburg ähnelt und ebenfalls im Elsass liegt. Sie ist auch bekannt als die Hauptstadt der Elsässer Weine! Sie sollten also unbedingt versuchen, auch hier eine leckere Flasche lokalen Weines zu ergattern! Neben den Fachwerkhäusern finden Sie weitere schöne Gebäude in der Stadt, darunter Maison Pfister mit schönen Fresken aus dem 16. Jahrhundert im Inneren und Maison Adolph, das älteste Gebäude der Stadt. Mulhouse ist auch eine schöne Stadt im Elsass, in der die industrielle Vergangenheit der Stadt viele Museen hervorgebracht hat, darunter das Automobilmuseum, das Eisenbahnmuseum und das Polsterdruckmuseum.

Wohnmobil Elsass
- In Colmar finden Sie mehrere schöne Fachwerkhäuser!

Schlösser

In der bereits erwähnten Gebirgskette der Vogesen haben Sie neben der schönen Natur noch etwas, das auf Ihrer To-Do-Liste nicht fehlen sollte, nämlich die vielen Schlösser! Das bekannteste Schloss in dieser Gegend ist das Château du Haut-Koenigsbourg. Diese Burg wurde um das Jahr 1147 auf dem 750 Meter hohen Berg erbaut und hat im Laufe der Jahrhunderte viel mitgemacht, unter anderem einen Großbrand während des Dreizehnjährigen Krieges. Wenn man heute durch die Türen des Schlosses tritt, befindet man sich sofort in mittelalterlichen Sphären. Sowohl das Äußere als auch das Innere sind sehr beeindruckend! In der übrigen Gegend gibt es viele schöne Schlösser, die einen Besuch wert sind, darunter das Château de Kaysersberg, das mitten in den Weinbergen liegt, und die Ruine des Château de Wangenborug, die in den schönen grünen Wäldern liegt.

Weitere Tipps für Ihre Wohnmobilreise durch das Elsass

  • Besuchen Sie im Dezember einen der vielen Weihnachtsmärkte. Diese sind sowohl in den Städten als auch in den Dörfern zu finden und bieten köstliche lokale Delikatessen an, wie z.B. Choucroute garnie, ein typisch elsässisches Rezept mit Sauerkraut, Wurst, Kartoffeln und oft mehreren anderen Wurstsorten.
  • Im Norden des Gebietes finden Sie mehrere Töpfer, die Ihnen gerne ihre Werkstätten zeigen. Hier können Sie oft schöne Souvenirs zum Mitnehmen kaufen!
  • Im elsässischen Freilichtmuseum Ecomusée erfahren Sie alles über das Leben auf dem Lande in der Vergangenheit. Im Museum gibt es mehrere alte Bauernhöfe, in denen Sie altes Handwerk entdecken und alles über die Legenden und Bräuche der Vergangenheit erfahren können.

Image
Image

Neueste Artikel